Freie Traurednerin Marion Schaufler

Der allerschönste Tag in eurem Leben soll ein ganz Besonderer sein?

Der nüchterne Akt einer standesamtlichen Hochzeit ist euch zu wenig und eine kirch­liche Trauung kommt auch nicht in Frage?

Dann bietet meine Freie Trauung den per­fekten Rahmen, denn ganz egal ob klassisch oder extravagant, romantisch oder rockig, am Strand, auf dem Fußballplatz, barfuß oder mit Lackschuh: ich bin da, wo ihr ganz persönlich „Ja“ sagen wollt – an dem Ort, der euch etwas bedeutet. Ohne starre Abläufe und Konventionen.

So individuell, wie ihr als Brautpaar seid, so gestalte ich gerne eure unvergessliche Zeremonie: an eurem Wunschort, wann ihr wollt und genauso wie IHR es wollt: mit viel Leidenschaft, Emotionen, mit Lachen vor Freude, mit Tränen des Glücks und der Rührung, mit viel Liebe zum Detail.

Gemeinsam mit euch soll eure ganz persönliche Hochzeitszeremonie entstehen und ich erzähle eure Geschichte. ­Für euch Bedeutungs­volles und Symbolhaftes baue ich in eure freie Trauung ein, mit Ringtauschritualen oder vielen an­deren möglichen Zusammengehörigkeitsritualen – einfach einzigartig, so wie ihr als Brautpaar seid.

Meine Erfüllung ist es, wenn ich für euren schönsten Moment im Leben die passenden Worte finde.

Worte, die euch berühren, die ins Herz gehen, in denen ihr euch wiederfindet, die euch schmun­zeln lassen und euch verzaubern.

Worte, an die ihr noch lange gerne zurück denkt und die eure tiefe und innige Liebe wiederspiegeln und für euch und eure Gäste einen magischen Moment in eurer freien Trauung sein sollen.

… denn ihr sollt so heiraten, wie ihr wirklich seid.

Wie das funktioniert

Wir treffen uns zuerst einmal völlig unver­bindlich, um uns gegenseitig kennenzulernen und festzustellen, ob wir drei uns mögen oder nicht. Wenn das mit uns passt sehen wir uns ca. vier Monate vor eurer Hochzeit zum ersten großen Vorgespräch.

Ganz vertraulich will ich nun alles, also wirk­lich alles von euch wissen: vom Kennen­lernen, vom ersten Kuss bis hin zum Antrag, alles über eure Wünsche und Träume, über euer Leben, eure Familien und Freunde. Dabei werde ich euch genau ­beobachten, wie ihr miteinander seid, was ihr über den anderen denkt. Wir kramen in der Ver­gangenheit, betrachten die Gegenwart und träumen gemeinsam von eurer Zukunft. Auch eure Familien, Freunde und Trau­zeugen können bestimmt aus ihrer Sicht Interessantes über euch erzählen.

Dann schreibe ich EURE einzigartige und herzliche Traurede und bereite alles für eure perfekte freie Trauung vor und  setze mich mit euren Trauzeugen und anderen Menschen, die euch am Herzen liegen, in Verbindung.

Ebenso können wir uns über Rituale unter­halten und festlegen, welches ihr euch wünscht: ob einen besonderen Ringtausch oder auch ein speziell für euch gemachtes Ritual: alles ist möglich!

Ich schaffe euren besonderen und unvergesslichen Moment!